2 Instgram Challenges
Kulturvermittlung im digitalen Raum social media

2 Beteiligungschallenges auf Instagram: #meetyourartistchallenge #meetyourcustomerchallenge

Schreibe einen Kommentar

Challengestart: Montag, 25. Mai 2020

Was ich gerade mache? Ich erwarte euch!
Was wir dann gemeinsam tun? Unsere Feeds und Storys hochfahren und jede Menge spannende Geschichten erzählen:

➡️ Über uns
➡️ unsere Ideen
➡️ unsere Projekte
➡️ Unsere Lösungen
➡️ unsere Produkte
➡️ unsere Dienstleistungen
Wie wir das machen werden? Indem wir uns in 2 Challenges einwickeln.
#meetyourartistchallenge
#meetyourcustomerchallenge


Warum wir das machen? Wir machen Publikum, Kund*innen, Klient*innen, Käufer*innen auf uns aufmerksam. Und das tolle daran! Wir agieren in einer Doppelrolle und profitieren doppelt:

➡️ Wir lernen andere Profile & ihre Makers besser kennen.
➡️ Wir vergrößern unseren Publikums, Kund*innen, Käufer*innen und Klient*innenkreis.
➡️ Wir schaffen kreativen und interessanten Content.
➡️ Wir bringen unsere Feeds und Storys zum glühen.
➡️ Wir vernetzen uns.
➡️ Wir bringen uns gegenseitig auf neue Ideen.
➡️ Wir begeistern uns.

Was ist eine Instagram Challenge?
Wie kann man mitmachen?
Was bringt das?
Was soll man beachten?

Eine Instagram Challenge ist eine, meist von einer Person oder Profil ausgehende Aktion, bei der es um Vernetzung, Austausch & Präsentation geht. Über einen bestimmten Zeitraum hinweg gibt der Challengerstarter ein Thema, konkrete Fragen oder Impulse vor.

Andere Instagram User sind eingeladen sich zu beteiligen indem sie auf das Thema oder die Fragen reflektieren. Passend zur Frage oder dem Impuls werden im eigenen Feed & in den Storys Posts gestaltet, die sich auf die Challenge beziehen.

Das Mitmachen und Beteiligen bringt Traffic, Content, Reichweite aber vor allem die Möglichkeit sein Business oder sein Projekt zu präsentieren und zugleich Publikum, Kund*innen, Teilnehmer*innen, Klienten usw. zu finden.
.
Während der Challenge ist es super wichtig im Gespräch untereinander zu sein. Also nicht nur posten, sondern auch auf die Posts der anderen Teilnehmer*innen zu antworten. In Form von Kommentaren, Likes oder am besten in Form von Shares. Ihr teilt in euren Storys neue Entdeckungen und schafft euch so gegenseitig Reichweite.

➡️ Wichtig: Immer den Challenge Hashtag setzen, sodass man gefunden wird.
➡️ Folgt dem jeweiligen Challenge Hashtag.
.
Ich selbst habe beispielsweise bei den tollen Challenges von @annehaeusler@kathy.ursinus und @danielareuter.at mitgemacht und dadurch viele tolle Menschen und Profile kennengelernt!.


#meetyourartistchallenge

15 Impulse um euch als Künstler*innen sichtbar zu machen.
15 Impulse um eure Kunst zu präsentieren.
15 Möglichkeiten mit Menschen, die an eurer Kunst Interesse, haben in Kontakt zu treten.
15 Möglichkeiten um euch untereinander zu vernetzen.



➡️ So geht´s:.
Zu jedem Impuls individuellen Content für einen Feedpost gestalten. (Bild, Video, Text).
Jeden Post mit dem Challenge Hashtag #meetyourartistchallenge versehen.
Dem Challenge Hashtag folgen und regelmäßig aufrufen.
Die Posts und Storys der anderen Teilnehmenden liken kommentieren und teilen.
Eure Community auf die Challenge aufmerksam machen und zum Mitmachen einladen.
Viele spannende Gespräche führen.
Die Abstände der Posts könnt ihr individuell je nach Ressource planen. Als Challenge Host werde ich 2-3 Impulse pro Woche posten.

#meetyourcustomerchallenge.

15 Impulse um euer Produkt oder eure Dienstleistung sichtbar zu machen.
15 Impulse um über euer Business zu erzählen.
15 Impulse um aus Followern eine Community zu werden.
15 Möglichkeiten mit Menschen, die an euren Produkten und Dienstleistungen Interesse haben in Kontakt zu treten.
15 Möglichkeiten um euch mit anderen Selbstständigen, Unternehmen und Brands zu vernetzen.



➡️ So geht´s:.

Zu jedem Impuls individuellen Content für einen Feedpost gestalten. (Bild, Video, Text).
Jeden Post mit dem Challenge Hashtag #meetyourcustomerchallenge versehen.
Dem Challenge Hashtag folgen und regelmäßig aufrufen.
Die Posts und Storys der anderen Teilnehmenden liken kommentieren und teilen.
Eure Community auf die Challenge aufmerksam machen und zum Mitmachen einladen.
Viele spannende Gespräche führen. .
Die Abstände der Posts könnt ihr individuell je nach Ressource planen. Als Challenge Host werde ich 2-3 Impulse pro Woche posten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA *